Veröffentlicht am

35 neue Azubis bei Fischer Automobile

Am 1. September wurden unsere 35 neuen Azubis bei Fischer Automobile von Geschäftsführer Thomas Fischer und Franz Fischer, Personalentwickler Markus Kallmeier sowie den Ausbildungsassistentinnen Grit Reichert und Franziska Reichert begrüßt.

In dieser großen Runde erlebten die Jungen und Mädchen einen informativen und eindrucksvollen Tag zum Start in ihr Berufsleben. Nach der Vorstellungsrunde nahmen die Azubis an einer Hausführung durch alle Standorte teil. Per Busshuttle ging es dabei von Amberg aus nach Ursensollen, Pilsach und Neumarkt.

Insgesamt 105 Auszubildende erlernen gerade bei Fischer Automobile die verschiedensten Berufe: vom Fahrzeuglackierer (m/w) bis hin zum Kaufmann für Büromanagement (m/w). Bei diesem breiten Angebot finden viele eine passende Stelle für ihre Interessen.

Bei einer Übernahmequote von fast 90% hat der Nachwuchs im Unternehmen sehr gute Chancen langfristig im Team von Fischer Automobile mitzuwirken. An den vier Standorten verteilt arbeiten derzeit 533 Mitarbeiter jeden Tag Hand in Hand mit Kunden und Autoherstellern.

Weitere Informationen rund um unsere Ausbildung gibt es hier:

Unsere Ausbildung

Ihre Ansprechpartner